Home | english  | Impressum | KIT

Neuzuschnitte von Wahlkreisen

Neuzuschnitte von Wahlkreisen
Typ:Diplom- bzw. Bachelorarbeit
Datum:ab sofort
Betreuer:

Stefan Rummel

Abschlussarbeit zu vergeben

Im Vorfeld von Wahlen müssen gelegentlich Wahlkreise neu zugeschnitten werden. Dies ist insbesondere dann notwendig, wenn sich die Anzahl der wahlberechtigten Bevölkerung in Wahlkreisen ungleich entwickelt hat. Ein Neuzuschnitt von Wahlkreisen ist in der Regel aber nur möglich, wenn den regierenden Parteien dadurch kein Nachteil bei den anstehenden Wahlen entsteht. In der Abschlussarbeit soll, anhand von Daten der Bundestagswahl 2005, analysiert werden, wie konsensfähige Neuzuschnitte aussehen könnten. Hilfreich sind Grundkenntnisse der Programmiersprache Java, Erfahrung im Umgang mit Datenbanken und ggf. Grundkenntnisse des Programmes Matlab. Im Rahmen der Abschlussarbeit können Sie Erfahrungen im Umgang mit Geodatenbanken erwerben. Interessenten wenden sich bitte an Stefan Rummel (stefan rummelSzx9∂kit edu)