Home  | Impressum | KIT

Wirtschaftstheoretisches Seminar: Theorie der Finanzmärkte

Wirtschaftstheoretisches Seminar: Theorie der Finanzmärkte
Typ: Seminar
Lehrstuhl: Fakultät für Wirtschaftswissenschaften Lehrstuhl Prof. Puppe
Semester: Wintersemester 2009/2010
Zeit: Donnerstag, 17:30-19:00 wöchentlich
Raum 103.1 (1. Stock)
20.14 Kollegium a Schloss - IV
Beginn: 22.10.2009 - 11.02.2010
Dozent: Stefan Rummel
SWS: 2

Inhalt

Im Seminar wollen wir klassische und weniger klassische Themen über Finanzmärkte und Finanzmathematik behandeln. Ausgangspunkt bildet das Buch "Stochastic Finance - An Introduction in Discrete Time" von Föllmer/Schied.

 

Ziel: des Seminars ist das eigenständige Erarbeiten ausgewählter Themen der Mikrotheorie und der Finanzmathematik sowie deren kritische Diskussion. Des Weiteren soll Wert auf die Verbesserung des eigenen Vortragsstils gelegt werden.

Ablauf: Das Seminar findet jeden Donnerstag von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr in Raum 103.1, Gebäude 20.14, statt.

Scheinkriterien: Voraussetzung für den (benoteten) Seminarschein ist die kontinuierliche Mitarbeit und mindestens ein Vortrag zu einem ausgewählten Thema. Außerdem sind in jeder Woche kleine, sinnvolle Übungsaufgaben als Hausaufgaben (alleine oder in Gruppen) zu bearbeiten. Ferner wird erwartet, dass sich die Teilnehmer auch mit den Themen der anderen Teilnehmer im Vorfeld der jeweiligen Seminarsitzung auseinandersetzten. Letzteres erfordert ggf. das Lesen bzw. das „überfliegen“ der vorgegebenen Literatur. Der im Vergleich zu anderen Seminaren ggf. höhere Arbeitsaufwand wird dadurch kompensiert, dass ich keine klassische Seminararbeit und keine aufwendigen Recherchen verlange. Die Bewertungs- bzw. Benotungskriterien werden in der ersten Seminarsitzung gemeinsam festgelegt.

Es sind ausschließlich Tafelvorträge zugelassen. Integraler Bestandteil des Seminars ist das Feedback zu den Vorträgen durch die anderen Teilnehmer. Ferner besteht voraussichtlich die Möglichkeit, den eigenen Vortrag (wenn gewünscht) bzgl. Feedback auf Video aufzeichnen zu lassen. Bei entsprechender Nachfrage ist ggf. auch eine kurze Sequenz über Rhetorik möglich (Mikrobaustein). Weitere Infos folgen.

Voraussetzungen: Interesse an sogenannten mathematischen Themen wird unbedingt vorausgesetzt.

Interessentinnen und Interessenten melden sich bitte, unter Angabe ihrer Vorkenntnisse, bei mir (stefan rummelKii1∂kit edu) oder unter Tel. 0721/608-3081.

Hinweis: Die Seminarplätze sind alle belegt. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.